Technologie

1569Aktuell online
164Die heutige Lesung
11Heute teilen
Mehrsprachige Anzeige

Wie schützt man das schnarchen?

2018-05-14 06:24:55

Viele schnarchen und schnarchen gelten als zeichen eines tiefen schlafens, das nicht nur zu erstickung führen kann, sondern sich auch auf den schlaf anderer auswirken kann. Heute gibt der redakteur einen vortrag über das schnarchen.

Methode/schritt
1

Sport fördern (am besten berglaufen usw.) und die lungen stärken.

2

Fachleute raten vor allem, mit dem rauchen aufzuhören, wenn sich abschnarchen dazu entschließen. Weil rauchen die verstopften nasenschleimhäute nur verschlimmern kann. Er leidet unter schnarchen und atembeschwerden sowie sauerstoffreduziert. Vor allem der schlaftrunk.

3

Für fettleibige ist es wichtig, aktiv abzunehmen.

4

Entblögelung des inhalts nicht autorisiert

5

Schlafmittel, beruhigungsmittel und anti-allergische medikamente sind vor dem schlafengehen verboten, um die verstopfung der eingeatherten stelle zu vermeiden.

6

Lage des schläfes auf der seite, da gerade eine zweite Lage angezeigt wird, und dadurch vermeiden, daß beim schlafen die zunge, der gaumen und die zunge und das zähnecken abgekühlt sind und die oberkörper verstopft werden. In regelmäßig rücken Bei ein werfen, helfen die bleiben seite. Schlaf.

7

Nach der operation sollte man vor allem schnorchel Essen, nicht verbrannte speisen. Anstrengende aktivitäten vermeiden.

8

Am besten verzichten sie vor dem schlafengehen auf starke tees und kaffee.

Empfehlung