Technologie

1560Aktuell online
196Die heutige Lesung
45Heute teilen
Mehrsprachige Anzeige

Wie kann man die kinder frühzeitig zum lesen erziehen

2018-03-27 12:48:34

Zunächst überlegte man nicht, wann man etwas lesen sollte. Als naturkundige mutter freute ich mich immer über meine kindheit und anschließend über die art und weise, wie wir unsere kinder erziehen. Als ich vier war, hatte ich überhaupt nichts mit büchern zu tun; mit fünf nahm meine mutter ihre schulbücher nach hause mit. Meine mutter ließ mich in der grundschule ganz einfach nur glücklich aufwachsen. Später erzählte sie mir, daß lesen das grundkapital sei, das der mensch habe, also nicht so sehr gezwungen zu lesen, und daß man ihn nicht gut zum lesen zwingen könne. Sie war immer stolz darauf, dass sie es unseren brüdern und schwestern leicht macht, uns normal wachsen zu lassen und uns schließlich Von der schule abbringen zu lassen. Inzwischen ließ ich mich ein wenig Von meiner mutter beeinflussen, während ich noch mehr aufklärende bücher las und Von aktuellen erfahrungen lernte. Letzten endes sind sie mittelmäßig sie müssen sowohl an ihre talente glauben als auch anleiten. Zu meiner zeit, als meine mutter mich großgezogen hatte, Waren eltern mit ihrem leben beschäftigt, und jetzt geht alles um ihre kinder. Ich glaube, es war niemand ein naturtalent zu lesen, und so habe ich meine mutter genauer gefragt, wie es zu der zeit anfing, als ich zwei Oder drei jahre alt war. Damals mussten meine eltern arbeiten, meine großeltern Waren längst gestorben, und ich konnte auch nicht zu einer nanny gehen, die ich Von meiner mutter eingeladen hatte. Da zwang mich meine mutter, mich als zweitklässlerin auf die bühne zu setzen, den unterricht zu halten und mir dabei zuzusehen. Wie es scheint, habe ich die richtigen worte und sätze aus dem kopf bekommen, weil die zeit gekommen war. Darüber zu denken, heißt, endlose bücher zu lesen, um gewohnheiten zu entwickeln, atmosphäre zu schaffen. Man hat sich auch nicht im geringsten gedanken darüber gemacht, wie und was aus dem kind werden soll. Eltern ist, bruder schwägerin ist, mr. selbst, ist kein zu stolz, gedacht, wir eine mit "lesen"., außer anstrengungen, keiner gegeben die anderen durch.,, wenn wir nicht uni gekommen, und. BaiDeTan, Wer weiß das schon, wenn das leben umgeschrieben werden muss und wenn es sich als wesentlich schlechter erweisen muss als heute? Ob es also ein vorteil Oder eine einschränkung ist, sich fließend lesen zu lernen, darüber habe ich mich nie im klaren. Oder vielmehr zwei seiten haben wie alles andere. Gott war immer gerecht. Er gibt einem zwar eine gewisse macht, begrenzt aber andere. Gottes mittelmäßigkeit bewahrte die harmonie der menschen und er ignorierte nicht die zahl der großen und fantastischen menschen, die es zu jeder zeit gab. Wie auch immer, bücher als sinnbild der menschlichen zivilisation, die gesamtheit der menschlichen seelischen essenzen, das lesen des buches, ist für sein wachstum unverzichtbar. Um ein buch verstehen zu können, braucht man keine mühe, und da dachte ich, dass die liste mit den "büchern, die man in seinem alter lesen wird" sicher gefüllt ist und zwar mit harter arbeit, ausdauer Von erwachsenen. Früher kaufte man ihm wahllos bilder, karteikarten und so weiter. Das kam mir nicht wirklich wie ein buch vor. Also, bücher im richtigen sinn, geschichten, lesen, bilder usw. Australian war trotzdem gut: nachdem freunde zu beginn mehrere bücher geschenkt hatten, war das interesse noch ganz spontan, und mutter wollte nur mit dem wunsch, etwas zu lesen, nicht unfreiwillig. * ein fall nach dem anderen wurde beleuchtet, wenn auch nicht richtig dargestellt Oder erklärt. Er reagiert zunächst nicht so heftig, war aber ausnahmsweise mal entmutigt und versäumte, mitzulesen. Einige tage später las er sie alle vor und erinnerte sich an abgelegene tiere wie kaullas, pelikane, flamingos, papageien Die tiere werden niemals in den zoo gehen und nie wieder sehen. Anscheinend bin ich nicht geduldig Oder unbewusst genug, um ihm zu hohe erwartungen zu setzen. Irgendwer muss ihm schon seit einiger zeit fakten liefern. Fakten müssen ihm unbedingt eingegeben werden, wie zum beispiel tiere, die er sich nicht ganz sicher ist, wie ente Oder bär Oder kinder, die nicht geduscht werden können, gerade zu beginn der sprachausbildung, denn er nimmt alles Ernst. Meine mutter legte das buch auf die couch, das bett, den tisch, wo auch immer ein kind kontakt hatte und ein ende lang, manchmal für ein paar minuten, manchmal für zehn minuten, dann spielte sie ein andermal und kam wieder zurück, um nachzusehen. Würde man die zeit einteilen, würde über den tag eine stunde gelesen. Und so lernten wir nach einem monat den inhalt jedes der vier bücher kennen, das kind interessierte sich weniger für sie und beobachtete, was für neue erkenntnisse es doch wollte. Er ging in die bibliothek und lieh sich einige bücher aus. Die bibliothek ist eine der öffentlichen einrichtungen, in denen sich jeder suburb einen leichten leihdienst mit bücherdiensten und nachrichtenzentren bietet, die karten für anwohner gratis sind zum beispiel bücher, bücher Oder das surfen im internet. In jeder bibliothek gibt es bücherregale für kinder, zu denen jeden tag kinder kommen und Von dort ein paar cents für kinder aller altersstufen sehen. Durchzog ich es, als gebe es ein amusement, das park bedeutete immer unterwegs und immer wieder schrie, weil es mich anmachte. Er wird es jedenfalls nicht bereuen, ihn zu einem bestimmten zeitpunkt in die welt des buches gebracht zu haben. Auf der einen seite Waren die bücher teuer Oder, auf der anderen seite, Waren sie original, und die literatur war über die hälfte der dollar wert. Diese option stellt auch die bücherei dar, denn geschützt werden kann sie in großem umfang genutzt werden. Dass er nicht die bücher der bibliothek vor fremden durchliest, war wichtig, um ihm dabei etwas zu lehren. Die knausern gerne papier ab. Aber das lesen ist nicht allein eine aufgabe; es ist ein mittel, erkenntnis und spirituelle kultur zu erlernen; und es ist eine der am wenigsten vergnuzeten überhaupt: das lesen als eine art "flatterhaft". Ich bevorzuge es, das buch als eines seiner spielzeuge zu betrachten, das den spaß vor sich hat, immer. Jedes mal, wenn er in der bibliothek war, las er in der ersten folge, bis er fertig war. Die wenigen minuten, die still sitzen, hatten was zu bedeuten. 6. Schaue am mittag immer eine weile nach und schlafe dann mit dem buch.

Empfehlung